AQUA SPIN

von Markus

Man schreibt das Jahr 2009, welches eine bedeutende Saison für den bekannten Heide Park in Soltau war, denn in dieser Saison zogen die Maya in den Park. Die einstige Ecke, der Bremer Attraktionen-Schmiede „HUSS“ bekam ein komplett neues Layout, die alten Fahrgeschäfte bekamen neues Leben eingehaucht und präsentierten sich fortan in neuem Glanze. AquaSpinI So auch die Attraktion „AQUA SPIN“, welches am Ende des Maya-Tals im Land der Vergessenen befindet. In kräftigen Erdtönen, aber auch in einem satten grün kann man schon bei Betreten den „AQUA SPIN“ erkennen. Es handelt sich hierbei um einen Top Spin aus „HUSS“-Manufaktur und wurde schon 1995 eröffnet. Zwischen zwei Metallarmen befindet sich die zweireihige Gondel, in welcher 40 Personen Platz haben. AquaSpinIINach einer gemütlichen Runde beginnt der Thrill, die Fahrgäste werden auf den Kopf gestellt, überschlagen sich vorwärts, aber auch rückwärts. Oben ist unten – und unten ist oben. Hier wird man ordentlich durch gewirbelt. Und als besonderes i-Tüpfelchen, zur Umgestaltung im Jahre 2009 bekam die Attraktion Wasserfontänen, die den Nervenkitzel der Fahrgäste in die Höhe schnellen lassen. Aber keine Angst, nass wird man da nur sehr selten.   AquaSpinIIIFakten: Name: AQUA SPIN Hersteller: HUSS Baujahr: 1992 Umbau: 2008 Kapazität: 800 P/h Höhe: 18m Fahrtzeit: 1min44sek

0 0
0 %
Glücklich
0 %
Traurig
0 %
Aufgeregt
0 %
Wütend
0 %
Überrascht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Post

EL SOL

„Steigen Sie ein und nehmen eine angenehme Sitzhaltung ein“ – so, oder so ähnlich könnte es im Rundfahrgeschäft EL SOL (Heide Park Soltau) heißen, wenn man einer der 20 roten Gondeln betritt, in welcher jeweils 2 Personen Platz haben. Besonderheit ist, man sitzt nicht nebeneinander, sondern voreinander – wobei es sinnvoll […]